EMDR

Description

In einer prospektiven Studie wurden 8 Patienten mit chronischer posttraumatischer Belastungsstörung (ICD 10: F 43.1) im Rahmen eines Aufenthalts auf einer Psychotherapiestation mit EMDR, einem neuen Therapieverfahren, behandelt. In durchschnittlich 4 EMDR-Sitzungen wurde bei 7 der Patienten eine signifikante Abnahme der subjektiven Schmerzhaftigkeit (SUD = Subjektive Units of Discomfort, eine 0–10 Skala) erreicht. Die SUD-Werte von 17 traumatischen Erinnerungen fielen dabei von durchschnittlich 6,5 auf 0,9 ab (1/ der durchgearbeiteten Erinnerungen kam es in der EMDR-Sitzung zu einem intensiven Nacherleben (Flashback) der traumatischen Erinnerung. Dies konnte in der Sitzung beschleunigt durchgearbeitet werden und klang so zügig ab. Negative Effekte der Behandlung wurden nicht berichtet. Der Behandlungseffekt war in den Nachkontrollen nach 3 und 6 Monaten stabil. Die Untersuchung zeigt EMDR als eine effektive Behandlungsmethode bei chronischer posttraumatischer Belastungsstörung. Von der Einbettung der EMDR-Sitzungen in ein Behandlungssetting mit psychodynamisch orientierten Einzelgesprächen profitierten besonders die weniger „Ich-starken“ Patienten.

In a prospective study, 8 patients with chronic posttraumatic stress disorder (ICD 10: F 43.1) on a psychotherapy station with EMDR, a new therapy method, treated as part of a stay. In an average of 4 EMDR sessions a significant decrease in subjective pain (SUD = Subjective Units of Discomfort, a 0-10 scale) was achieved in 7 patients. The SUD-values ​​of 17 traumatic memories were doing an average of 6.5 to 0.9 from (1 / of the fulfilled memories occurred in the EMDR session into an intense reliving (Flashback) the traumatic memory. This could accelerate in the session be worked through and sounded off quickly. Negative effects of the treatment were not reported. The treatment effect was stable during the follow-up checks after 3 and 6 months. The study shows EMDR as an effective treatment for chronic post-traumatic stress disorder. From the integration of EMDR sessions in a treatment setting with psychodynamic oriented individual discussions benefited especially the less' I-strong "patients.

Format

Journal

Language

German

Author(s)

Arne Hofmann

Original Work Citation

Hofmann, A. (1996). EMDR. Psychotherapeut, 41(6), 368-372. doi:10.1007/s002780050045. German

Collection

Citation

“EMDR,” Francine Shapiro Library, accessed April 7, 2020, https://emdria.omeka.net/items/show/17551.

Output Formats